Fußpilz: Die Gefahr lauert am Beckenrand

Öffentliche Schwimmbäder, Duschen und Sporthallen sind nur einige der Orte, an denen man sich schnell einen Fuß- oder Nagelpilz einfangen kann. Es gibt mehrere Pilzarten, die gerne auf menschlichen Füßen oder Nägeln siedeln. Überall dort, wo Menschen barfuß laufen – und man selbst natürlich auch – ist die Ansteckungsgefahr besonders hoch. Doch auch Menschen, die zum Beispiel beruflich bedingt Schutzschuhe tragen müssen, oder Sportler, die vermehrt Zeit in ihren Turnschuhen verbringen, sind besonders anfällig für die verschiedenen Pilzarten. Denn ob ein Pilz heimisch wird, hängt vor allem von den Lebensumständen ab, die sich ihm bieten...

Pilze lieben es warm, dunkel und feucht – wie in unseren Schuhen. In diesem Klima können sich Fuß- und Nagelpilz problemlos ausbreiten und so ist es nicht besonders verblüffend, dass der Fußpilz zu den häufigsten Hautkrankheiten in Deutschland gehört. Auch vom Nagelpilz sind beachtliche 20 bis 30 Prozent der unter 40-jährigen betroffen. Erste Anzeichen für Fußpilz sind Juckreiz, Rötungen oder Schuppungen an den Füßen. Nagelpilze zeigen sich meist durch Verfärbungen und Verdickungen der Nägel. Gegen Fuß- und Nagelpilze gibt es zwar eine Reihe von Therapeutika, mit denen sie sich erfolgreich behandeln lassen, aber vor allem die Nagelpilz-Therapie verlangt den Betroffenen ein hohes Maß an Geduld und eine konsequente Anwendung der Medikamente ab. Vorsorge ist daher die beste Behandlung.

Bei uns in der Bären-Apotheke beraten wir Sie zur richtigen Therapie im Kampf gegen Fuß- oder Nagelpilz und geben Ihnen wertvolle Tipps zur Vorbeugung. Wir freuen uns auf Sie!

Vorsorge ist besser als Nachsorge...

Hygiene:
Täglich die Füße gründlich mit warmem Wasser und einer milden Seife waschen und anschließend ebenso gründlich abtrocknen – insbesondere in den Zehenzwischenräumen.

Eincremen:
Das tut den Füßen gut und schützt die Haut vor Rissen – den Türöffnern einer Pilzinfektion.

Wechselwarme Fußbäder:
Sie fördern die Durchblutung – das macht die Füße widerstandsfähig.

Handtücher:
Regelmäßig wechseln und immer bei mindestens 60°C waschen.

Badelatschen:
Sie gehören fest zur Ausrüstung beim Besuch von Schwimmbädern.

Atmungsaktive Strümpfe:
Strümpfe sollten aus Baumwolle und bei 60°C waschbar sein – synthetische Materialien verhindern die Luftzirkulation.

Schuhe:
Passend und atmungsaktiv müssen sie sein. Im Sommer sollte man so oft wie möglich offene Schuhe tragen.

Folgen Sie uns

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück
Zurück
Apotheke zurücksetzen